Erst Schüsse ins Büro, nun Morddrohungen – Unterschrieben

Erst Schüsse ins Büro, nun Morddrohungen – Unterschrieben

Erst Schüsse ins Büro, nun Morddrohungen – Unterschrieben mit “Heil Hitler”. Ausgerechnet an dem Tag, an dem Bundespräsident Steinmeier eine historische Rede in Yad Vashem hält, stockt der Atem angesichts des offenen Hasses mitten in Deutschland.