Solidarität gibt’s im Fußball nur von Millionären an

Solidarität gibt’s im Fußball nur von Millionären an

Solidarität gibt’s im Fußball nur von Millionären an Milliardäre. Der Schiri wird wie Dreck behandelt und Rassismus ist auch okay solange man hin und wieder ein “no to racism” Banner in die Kamera hält.